Fandom


Solange Christus Christus ist ist ein protestantisches Kirchenlied von Karl Bernhard Garve. Melodie: Martin Luther.

Text

Solange Christus Christus ist,
wird die Gemeinde dauern.
Nicht Menschenwitz noch Macht und List
zerstören ihre Mauern.
Der starke Gottessohn
hoch auf des Vaters Thron,
der bleibt ihr Schutz und Hort.
Vor seinem Geist und Wort
flieh'n alle Höllenmächte.

Preis Dir, Gemeinde-Oberhaupt!
Noch währet Deine Gnade.
Solang an Dich Dein Volk nur glaubt,
verderbet es kein Schade.
Dank Dir, Herr Jesu Christ,
dass Du noch bei ihm bist,
Dein Licht und Recht ihm gönnst,
es noch zu segnen brennst –
Wohl uns des Segensfürsten!

Mit Deinem Wort, mit Deinem Blut,
das unauflöslich bindet,
hast Du Dein Haus trotz Sturm und Flut
auf Felsengrund gegründet,
Dein Zion wähltest Du
zum Sitze Deiner Ruh';
Du schmücktest es mit Heil,
gabst ihm zum Erb' und Teil
die reichen Himmelsgüter.

O, sei und bleib sein Schutz und Hort
zur Weltversuchungsstunde!
Es schall in ihm Dein Kreuzeswort
mit Kraft aus aller Munde.
Erhalte Dir zum Ruhm
auch unser Heiligtum!
Sein Leuchter wanke nicht;
Rein brenne Dir sein Licht,
bis Erd' und Himmel sinken!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.