Fandom


Preis, Ehr' und Andacht ist ein protestantisches Kirchenlied von Karl Bernhard Garve.

Text

Preis, Ehr' und Andacht
opfern wir Gott, unserm Gott, Jehova.
Dir, laut soll durch uns dein Ruhm erschallen;
o lass Dein Lob Dir wohl gefallen!
Dir soll die Seele Psalmen weih'n,
das Herz soll Dir ein Loblied sein;
doch o, kein Engelpsalm beschriebe,
was Du uns bist, Du Gott der Liebe!
Halleluja! Halleluja!

Dich, Gott und Vater, preisen wir.
Du schufest, Du erhältst uns Dir,
schirmst uns mit milden Vaterarmen,
schonst uns voll Lieb' und voll Erbarmen,
labst unsers Lebens Pilgerzeit,
rufst uns empor zur Ewigkeit,
und segnest uns auf allen Wegen
in Freud' und Leid mit Vatersegen.
Halleluja! Halleluja!

Preis, Ehr und Dank Dir Gottes Sohn!
Du kamst aus Deinem Himmelsthron,
für uns ein ewig Heil zu gründen,
uns zu befrei'n vom Fluch der Sünden.
Dein Tod verschlang den ew'gen Tod,
Dein Sieg reißt uns aus Sünd' und Not;
Dein Stab ist Deines Volkes Freude,
Dein Wort ihm Kraft und Himmelsweide.
Halleluja! Halleluja!

Preis, Ehr' und Dank Dir, heil'ger Geist!
Du kamst, nun sind wir nie verwaist.
Pfand Gottes, wahres Seelenleben!
O was ist uns mit Dir gegeben!
Sei, milder Tröster, nie uns fern;
durchdring uns mit der Kraft des Herrn!
Hilf uns in allen Erdenkreisen getreu
bis in den Tod ihn preisen.
Halleluja! Halleluja!

Gib, Herr, den unser Loblied preist,
Gott Vater, Sohn und heil'ger Geist!
Dass jedes Volk und Land der Erde
voll Deines Ruhms und Friedens werde!
O selig, dreimal selig ist das Volk,
des Hirt und Gott Du bist.
Jehova, Deinem großen Namen
sei Dank und Preis auf ewig! Amen.
Halleluja! Halleluja!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.