Fandom


Meine engen Grenzen ist ein ökumenisches Kirchenlied von Eugen Eckert 1981. Die Melodie stammt von Winfried Heurich 1981.

Text

Meine engen Grenzen, meine kurze Sicht
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Weite: Herr, erbarme dich?
Wandle sie in Weite: Herr, erbarme dich?

Meine ganze Ohnmacht, was mich beugt und lähmt
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Stärke: Herr, erbarme dich?
Wandle sie in Stärke: Herr, erbarme dich?

Mein verlornes Zutraun, meine Ängstlichkeit
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Wärme: Herr, erbarme dich?
Wandle sie in Wärme: Herr, erbarme dich?

Meine tiefe Sehnsucht nach Geborgenheit
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Heimat: Herr, erbarme dich?
Wandle sie in Heimat: Herr, erbarme dich?

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.