Fandom


Ein Wort ist mir ins Herz geschrieben ist ein protestantisches Kirchenlied von Benjamin Schmolck.

Text

Ein Wort ist mir ins Herz geschrieben,
es gibt mir frohe Zuversicht,
auch wenn mich alles will betrüben,
raubt man mir diese Freude nicht.
O weil ich Jesum nennen kann,
so schau' ich freudig himmelan.

In diesem Worte glänzt mein Himmel,
nur dieser Name bringt das Heil.
Ach, alles Welt- und Lustgetümmel
hab' ich nur Jesum in der Brust,
bin ich mir keines Grams bewusst.

Mein Herz ist froh bei diesem Worte,
in Jesu bin ich hoch entzückt;
dies ist die goldne Lebenspforte,
nach welcher meine Seele blickt;
es quellt ein edler Lebenssaft
aus diesem Namen voller Kraft.

O könnt' ich je was schönres sagen?
Mein Herz und Mund spricht froh dies Wort.
Ruf' ich, so hört er meine Klagen,
er, meine Burg, mein Schild, mein Hort.
Nichts außer ihm ist meine Lust,
nur Jesus wohn'in meiner Brust.

Wohlan, es bleibt, was ich gesprochen,
ich nehme Jesum an mein Herz!
Es mag die Welt auf's Eitle pochen,
ich schaue freudig himmelwärts.
Indessen bleibt die Losung hier
nur Jesu Name für und für.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.